Kinderbetreuung Hermanns-Funk
                            Kinderbetreuung Hermanns-Funk

Natur bei uns erleben

 

Der Außenraum wird oft zum Erlebnis(t)raum für Kinder!

 

Die Natur bietet für die frühkindliche Entwicklung und Bildung die besten Voraussetzungen. So vieles gibt es zu entdecken. Daher habe ich einiges von der Wald- und Naturpädagogik in meine Konzeption übernommen.

 

Denn wir lernen durch sehen, hören, fühlen, riechen, und schmecken.

 

Kinder lernen das unterschiedliche Wetter wie die Sonne, den Regen, den Schnee und der Gleichen mit allen Sinnen kennen. Temperaturen, Materialien, Gerüche, Farben und die Beschaffenheit der Böden und Pflanzen z. B. auch Wasser und Sand eignen sich hierbei hervorragend zum Experimentieren und fördern ihren Einfallsreichtum.

 

Wir holen z. B. auch mal Schnee ins Haus und verwandeln ihn durch die Wärme schnell in Wasser um. Die Kinder erkennen in der Natur so anschaulich die Unterschiede zwischen warm oder kalt, groß und klein und vielem mehr. Das Vorzählen von z. B. Kastanien oder Blättern... lässt die Kinder Mengen und Zahlen in alltäglichen Situationen besser erfassen. Kinder sollten Spaß haben und lernen gerade dabei sehr viel. Sie haben aber auch sonst viel Zeit, um ihren Fantasien und Wünschen nachzugehen.

 

Es kommt auch vor, dass die Kinder z. B. einen Marienkäfer sehen und ihn über ihre Arme kriechen lassen, um ihn besser kennenzulernen. Später sehen wir uns dazu auch ein Bilderbuch an. Wir füttern die Katze oder unsere Hündin wird gestreichelt, wir ernten das Obst im Garten oder gehen zu den Pferden und Hühnern in der Nähe.

Tagesmutter Martina

mit Pflegeerlaubnis

des Jugendamtes Düsseldorf

 

KinderTreff Düsseldorf

Kinderbetreuung

Hermanns-Funk

 

Ich bin für Sie da

 

Handy: +49 174/2068200

treff.duesseldorf@gmail.com

 

Nutzen Sie auch gerne direkt mein Kontaktformular.